Mo. – Fr.: 08:00 - 18:00
|
info@kopp-verpackungen.de
|
+49 (0) 63 31 | 85 99 - 0
Produktübersicht
Die ganze Welt der Verpackungen

Europaletten

Europoolpalette | 1.200 mm × 800 mm × 144 mm
Euro-Norm im Verteilerpool

Der Klassiker

Die Europalette ist seit über 50 Jahren unverzichtbar für den nationalen und internationalen Warentransport. Mehr als 600 Mio. EPAL Europaletten sind im Umlauf und bilden die Basis für das weltweit größte Tauschsystem, das sich zwischen Verwendern in der Supply Chain etabliert hat.

Die klassischen Europoolpaletten werden laut technischem Regelwerk der EPAL (European Pallet Association e. V.) hergestellt und lassen sich im EPAL-Palettenpool-System tauschen.

Kennzeichnungen im Überblick, die Markierung erfolgt durch Brandstempelung:

  • EPAL in ovaler Umrandung (Klotz links/rechts der langen Seite)
  • Kennzeichen des Unternehmens (mittlerer Klotz)
  • Herstellungsland („DE“ für Deutschland)
  • Güteprüfklammer (unter dem DE)
  • Ziffern: Nummer des Herstellers – Herstellungsjahr – Herstellungsmonat
  • IPPC-Kennzeichnung für schädlingsfreies Holz
Die Spezifikationen sind:
  • Maße: 1.200 x 800 x 144 mm (L x B x H)
  • Abstand der Deckbretter: 40 – 43 mm
  • Gewicht: ca. 25,0 kg
  • Tragfähigkeit: max. 1.500 kg
  • Auflast: max. 4.000 kg bei Stapelung auf ebenem und solidem Grund
  • Hitzebehandelt